Philosophie

„Der Weg, der mitgeteilt werden kann, ist nicht der ewige Weg“
(Laotze)

Das Tao

Das chinesische Wort "Tao" lässt sich mit "Weg" oder "rechter Weg" übersetzen und steht für Ursprung, Intelligenz, Wahrheit, Reise, Ziel, Sein….

Die jahrtausendalte, fernöstliche Lebensphilosophie des Taoismus vereint Heilkünste, Meditation, naturwissenschaftliche Erkenntnisse und Philosophie. Zentrales Anliegen aller Taoisten ist es, das menschliche Leben in Einklang mit der Natur und dem persönlichen Umfeld zu bringen und in Harmonie mit sich selbst zu leben.

Ausgehend von dieser Idee hat sich über viele Jahrhunderte hinweg ein detailliertes System aus Atem- und Körperübungen, als auch medizinischen Praktiken entwickelt.